... wir wollen mit Jesus
himmlische Zustände auf der Erde ausbreiten

Herzlich Willkommen bei Königstochter

Ich bin dann wirklich frei, wenn ich in der Tiefe meines Herzens erkannt habe, wer ich bin: eine Königstochter; und aus meiner Identität heraus lebe."

Königstochter möchte, dass Frauen durch Jesus geheilt werden, um in ihrer Berufung zu leben und dadurch befähigt werden, andere wiederum aufzuerbauen. Unser Herz ist es, Frauen einen Platz zu geben, an dem sie Heilung und Widerherstellung erfahren können. Wir wollen, dass sie im Gebet dem liebenden Vater begegnen und wählen können, was sie an Heilung, Freisetzung, Veränderung durch Jesus erfahren möchten.

Königstochter findet regelmäßig an einem Freitag Abend sechs Mal im Jahr statt. Die Abende sind in sich abgeschlossen und bauen nicht aufeinander auf. Eingeladen sind alle Frauen zwischen 18 – 99 Jahren.
folgende Termine und Themen wurden für festgelegt:

20. Jan 2017

 Steh auf und strahle in deiner Schönheit
24. März 2017  Die Kunst, das Leben zu genießen
05. Mai 2017  Sehnsucht nach Geborgenheit
23. Juni 2017  Mehr Mut zur Liebe
15. Sept 2017  Mein Leben aufräumen
10. Nov 2017  Wie Träume wahr werden

 

Wir starten um 19.30 Uhr immer mit einer Zeit, um anzukommen und uns miteinander auszutauschen. Dabei sitzen wir gemütlich an Tischen zusammen. Meist gibt es einen kleinen Snack und etwas zu trinken. Anschließend nehmen wir uns Zeit für Worship/Lobpreis.

Jeder Abend steht unter einem bestimmten Motto.

Zu diesem Thema gibt es im weiteren Verlauf einen Input und die Möglichkeit sich durch Impulsfragen, Tischgespräche und Gebet vertiefend damit zu beschäftigen. Dabei schauen wir auch, was das entsprechende Thema mit dem eigenen Leben zu tun hat und wo Gott hier vielleicht ganz persönlich anknüpfen möchte.

Wir wünschen uns, dass wir Frauen in der gesamten Zeit von Jesus, Vater Gott und dem heiligen Geist berührt werden und Heilung erfahren.

Für alle Frauen, die gerne planen, sei gesagt unsere Abende enden meistens gegen 22.00 Uhr.
Es kommen Frauen aus unterschiedlichen Gemeinden und Hintergründen.

Mehr über Königstochter kannst du auf der Königstochter-facebook-Seite erfahren. Die Termine von Königstochter findest du auf der Vineyard Homepage, Königstochter-facebook-Seite und auf den Einladungskärtchen, die am Infopoint der Vineyard Speyer ausliegen.

Leitung: Tanja Sauer mit dem Königstochterteam
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

God Stories

Am 5.11.2016 war ich zu Besuch in einer anderen Vineyard. In Kleingruppen haben wir füreinander gebetet und prophetische Übungen gemacht- eine Frau hatte das Wort der Erkentnis, dass jemand mit Herzproblemen da sei. Sie hat dann alle möglichen Begriffe aufgezählt- obwohl ich nicht alle Begriffe kannte, wusste ich, das ist für mich. Seit Jahren hatte ich vor allem nachts Herzrasen, Stolpern, das war
Herzrasen weg

(klick für ganzen Beitrag)

Es war, als wir mit dem Ältestenteam übers Wochenende weg waren und ich einen heftigen Allergie-Anfall bekam. Ich war fest davon überzeugt, dass ich nun ab sofort krank werden würde und sofort das Wochenende abrechen müsste und heim fahren, um mich im Bett auszukurieren. Aus Erfahrung wusste ich, dass es keinen Sinn machen würde, abzuwarten, da dieser Krankheitsverlauf bisher immer so in meinem Leben
Heilung von Allergie-Anfall

(klick für ganzen Beitrag)

Wir haben heute was cooles erlebt. Wir waren in Speyer unterwegs. Da sahen wir einen Mann im Rollstuhl. Wir sprachen ihn an und fragten, ob er Schmerzen hätte. Er meinte ja. Auf der Skala von 1-10 waren die Schmerzen bei 5. Wir durften beten und nach dem Gebet waren die Schmerzen komplett weg! Halleluja- danke Jesus!Juni 2016
Knieschmerzen komplett weg

(klick für ganzen Beitrag)

Ich lies eine Schwester nachdem Gottesdienst für meine Daumengelenke beten. Gott heilte die Gelenke. Ich hatte vorher extreme Schmerzen und konnte teilweise keine Drehverschlüsse mehr öffnen; Schmerzen sind weg.Mai 2016
Gebet für Daumengelenke

(klick für ganzen Beitrag)

Ich hatte seit 3 Jahren eine Zyste. Bei den Heilungsräumen haben wir für eine andere Person mit demselben Problem gebetet. Ich habe mich da mit unter dieses Gebet gestellt und Jesus gebeten, dass am 11.4. wenn ich beim Frauenarzt bin: diese Zyste nicht mehr da ist. Am 11.4. war sie nicht mehr da.April 2016
Zyste verschwunden

(klick für ganzen Beitrag)

Arrow
Arrow
Slider